Abteilungsleitung Doris Schelbert

Tel: 02241 - 1654486

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter: Gerold Boch  


Trainingszeiten: Dienstag 18.45 - 22.00 Uhr
  Mittwoch 16.30 - 18.00 Uhr
  Freitag 16.00 - 22.00 Uhr
(Schüler 16.00 Uhr, B-Jugend 17.30 Uhr, andere Gruppen 18.30 Uhr)
Trainingsort: Mehrzweckhalle Mülldorf, Bonner Str. 102

Besuchen Sie uns und schauen einmal zu -
                                                    vielleicht dürfen wir Sie ja demnächst als neues Mitglied begrüßen!

Fechtabteilung des VfL Sankt Augustin mit neuer Führung

Doris Schelbert ist zur neuen Abteilungsleiterin der Fechtabteilung beim VfL Sankt Augustin gewählt worden
und Fechtmeister Gerold Boch zu ihrem Vertreter. Beide sind natürlich keine Neulinge in dieser Funktion, sondern hatten diese Funktionen beim VfL bereits im Vorjahr inne - allerdings in vertauschten Rollen.
Interessierte können sich bei Fragen direkt an die Abteilungsleiterin wenden (02241-1654486).

2018 04 fechter doris gerold 105
   
Fechtuebung17


Weihnachtsfechtturnier 2016

Für einige der jungen Fechter war das traditionelle Weihnachtsturnier des VfL Sankt Augustin sicherlich ganz aufregend. Denn für sie war es das erste Turnier überhaupt, an dem sie teilnehmen durften. Jungen und Mädchen ab 7 Jahren und Jugendliche bis zum 17. Lebensjahr trafen sich in der Mehrzweckhalle in Sankt Augustin-Mülldorf. Unter der Anleitung des ehemaligen deutschen Meisters Gerold Boch und Doris Schelbert wurde mit Florett und Säbel gekämpft.
Jeweils erste Plätze belegten Lukas Eyermann (Säbel) und Sara Frede (Florett).
Wer sich für den Fechtsport interessiert findet hier auf der Homepage des VfL Sankt Augustin alle Informationen oder wendet sich direkt an die Fechttrainer Gerold Boch (02241-9057093) oder
Doris Schelbert (0160-96845258), die gerne Auskunft geben.

2016 12 Fechter Weihnachtsturnier 164  2016 12 Fechter Weihnachtsturnier 150 2016 12 Fechter Weihnachtsturnier 120a
 

Sommer-Fecht-Turnier beim VfL Sankt Augustin
Am Sonntag, dem 03.07.16 gehörte die Mehrzweckhalle den Florettfechtern und Fechterinnen. In spannenden Gefechten wurden die Zuschauer von dem fechterischen Können der Teilnehmer und Teilnehmerinnen überzeugt. Fechter in vier verschiedenen Altersklassen meisterten mit Bravour die erste Runde sowie die erste Direktausscheidung. Im 1. Final-Gefecht des Tages standen sich die A-Jugendlichen Fechter Torben Elsen (OFC Bonn) sowie Sandro Dittmer (1FC Quadrath-Ichendorf) in einem spannenden Fight gegenüber. Gewinner war Sandro Dittmer. Danach zeigten die jüngsten Fechter und Fechterinnen schnelle Angriffe, gezielte Paraden, Umgehungen und vor allem viele Treffer. Dabei erkämpfe der VfL-Fechter Hieronymus Quadt den Einzug in das 8. Finale. Hier traf er auf den Fechter Jaromar Gersching (Fecht-Akademie Oberhausen) und musste sein Gefecht abgeben. Er freute sich über einen guten 6. Platz. Sieger wurde Luis Arnd Janssen (Kölner FC), der sich über den Mini-Löwen-Pokal freute. Philipp Bemert (VfL Sankt Augustin) startete in der jüngeren Altersklasse. Kampfbereit kreuzten die Fechter ihre Waffen. In der stark besetzten Gruppe erreichte Philipp das Viertelfinale. Hier traf er auf Tolga Wisselinck (Kölner FK). Nach einem 0:3 Rückstand zeigte er sich fechterisch versiert, holte den Rückstand auf, attackierte taktisch geschickt und gewann sein Gefecht 10:7. Philipp beendete das Turnier mit einem guten 4. Platz. Im Finale standen Kang-I Lo (FC Düsseldorf) und Maximilian Mirbach (Remscheider SV), es gewann Maximilian 9:6. Im Finale Damen Florett Schüler standen sich in einem spannenden Fight Célia Chopelin (DFC Düsseldorf) und Kayra Sofie Rüffer (DFC Düsseldorf) gegenüber. Célia Chopelin gewann souverän mit 9:3. In vielen spannenden Gefechten wurden die Zuschauer vom fechterischen Können der Teilnehmer überzeugt.

2016 07 Fechtturnier 236121  IMG 1900122  IMG 1906123
   

* * * *   Turnierreifeprüfung bestanden  * * * *

Unsere 3 jungen Fechter, Sarah Frede, Yanina Geiger und Philipp Bemert nahmen die letzte Chance für 2015 wahr, an der großen Fechtpassprüfung im Olympia–Stützpunkt teilzunehmen. Die von U.Wessel und H.Jansen geleitete Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.
Gut vorbereitet konnten sie die Fragen beantworten sowie ihr fechterisches Können zeigen. Wir gratulieren!
Sarah, Yanina sowie Philipp dürfen nun nach der bestandenen Prüfung bereits an den allseits beliebten Turnieren des VfL teilnehmen.

Bild Turnierreifepruefung

 

* * * * *  T u r n i e r a u s s c h r e i b u n g e n   * * * * *

Zur Zeit liegen keine Turnierausschreibungen vor.


* * * * *   Interview mit Gerold Boch  * * * * *

                   
        (Bild anklicken)

 

* * * * *   b e s o n d e r e   T e r m i n e   * * * * *

 Datum

Tag

 Ereignis

 ?

Sa/So

 Trainingstag

 ?

Sa

 Trainingstag

 ?

Sa

 Training mit anschl. Grillfete

 ?

Sa/So  Turniertage 2017

 ?

Fr

 Weihnachtsturnier

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 


* * * * *   B e s o n d e r h e i t e n   * * * * *

Sterne des Sports 2012
Fechten:  VfL Sankt Augustin belegt mit dem Projekt "Kinder stark machen" den 3. Platz